Veranstaltungen – Oskar-Konzerte

Veranstaltungen

Veranstaltungs Grafik
Kabarett/Comedy

Fr | 05. Juli 2024

Martin Frank

Wahrscheinlich liegt's an mir!

Beginn: 19:30 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr

AUSVERKAUFT! FUßBALL-UPDATE: Liebe Kabarett-Besucher, Sowohl uns als Veranstalter, als auch die Kurverwaltung in Bad Griesbach, als auch Martin Frank erreichten in den letzten Tagen zahlreiche Anrufe und Zuschriften, ob wir das Fußballspiel Deutschland – Spanien und das Kabarett irgendwie unter einen Hut zaubern können. Wir haben seit Tagen an einer Lösung gearbeitet und können jetzt verkünden: Es wird auf dem Kurplatz – quasi im Vorprogramm zu Martin Frank – eine Übertragung des Spiels auf LED-Leinwand stattfinden. Das bedeutet konkret: Einlass auf das Gelände ist bereits um 17.45, planmäßiger Beginn der Veranstaltung mit Martin Frank verschiebt sich nach hinten auf 20.15 Uhr. Wir werden also unmittelbar nach Beendigung des Spiels die Kabarettveranstaltung beginnen lassen. Wir bitten also alle fußballinteressierten Besucher, das Spiel bei uns auf dem Platz zu schauen und nicht zu Hause. Denn, hier gilt zu beachten, dass wir 2000 Leuten Parkplätze zuweisen müssen und dass jeder anschließend noch den Weg zum Einlass zurück legen muss, Tickets müssen kontrolliert werden und der Sitzplatz muss gefunden werden. Hierfür rechnen Sie bitte auf jeden Fall 30 Minuten ein. Wir alle möchten unserem Künstler Störungen durch laufende Zuspätkommer gerne ersparen. Alle Leute, die das Spiel NICHT interessiert, bitten wir trotzdem bis spätestens 19.30 Uhr in’s Kurgebiet einzufahren aus oben genannten Gründen. Durch den Zusatzservice der Übertragung entstehen für uns relativ hohe nicht eingeplante Zusatzkosten. Wir stellen daher Spendenboxen auf in der Hoffnung, diese Kosten einigermaßen amortisieren zu können. Wenn jeder Gast wenige Euro spendet, wäre dies bereits erreicht. Sollten die Einnahmen die Ausgaben übersteigen, spenden wir den Rest an die Jugendabteilung des TSV Bad Griesbach.

Kurplatz Open-Air

Kurplatz
94086 Bad Griesbach

Sie wollen wissen, worum es in meinem neuen Kabarettprogramm geht? Ich muss sie enttäuschen. Ich kann ihnen doch heute noch nicht sagen, was ich morgen für eine Nummer spielen werde. Vielleicht lästere ich heute über Milchalternativen und morgen attestiert man mir eine Lactoseunverträglichkeit. Vielleicht mache ich mich heute übers Gendern lustig und morgen fühle ich mich als Hortensie im Körper einer Orchidee. Vielleicht klebe ich mich heute öffentlich auf die Bundesstraße und morgen geh ich privat mit meiner Mama auf Kreuzfahrt durchs Mittelmeer. Apropos Kreuzfahrt, ich habe jetzt die Dreißig erreicht und weiß immer noch nicht, wohin die Reise geht. Wahrscheinlich sollte ich woke sein. Stattdessen muss ich erst einmal googeln, wie man das überhaupt schreibt. Mich nerven diese ganzen fanatischen Weltverbesserer genauso sehr, wie die denen alles am Arsch vorbeigeht. Sie merken schon, so richtig konkret wird es nicht. Falls Sie dennoch die Katze nicht im Schlafrock kaufen wollen, verstehe ich das. Vielleicht hilft es Ihnen, wenn ich sage, was Sie von diesem Programm nicht erwarten können. Ich werde nicht den neuesten Hit von Michael Wendler singen. Ich werde auf der Bühne kein Rührei braten. Ich werde nicht nach ihrer Handynummer fragen. Die einzige Frage, die mich aktuell wirklich brennend interessiert, ist: Ob Mozart überhaupt von den Kugeln weiß? Ach, aber ich sollte vorsichtshalber eine Triggerwarnung aussprechen. Denn irgendetwas in diesem Programm wird mit Sicherheit Gefühle verletzen. Seien es meine absurden Beobachtungen aus dem alltäglichen Leben, wiedergegeben in meiner ländlich-rustikalen Art oder die eine italienische Arie, die Sie an Ihre Zangengeburt erinnern lässt. Übrigens bin ich der Meinung, Kabarett und Comedy gleicht mehr einer Personenwahl. Entweder Sie können mich leiden und wir verbringen gemeinsam einen schönen Abend oder Sie können mich eben nicht leiden und schicken mir Ihre Schwiegermutter. Wie man es dreht oder wendet: Wahrscheinlich liegt’s an mir!

Open-Air Veranstaltung:

ja

Bestuhlung:

ja (Reihenbestuhlung)

Scroll to top